Klasse 4B – Schuljahr 2018/2019

4b13x18

Schularbeitstermine

Deutsch

03. 04. 2019 23. 05. 2019

Englisch

12. 03. 2019 17. 05. 2019

Mathematik

22. 02. 2019 10. 05. 2019

Entschuldigungsformular

  Formular für Entschuldigungen (37.7 KiB, 3,128 hits)

  Hausordnung (924.6 KiB, 2,410 hits)

Exkursion ins „Science Lab“, 26.04.2019

Das Suchtpräventions- und Empathieprojekt der 4. Klassen fand heuer im Science Lab in Wien statt.

Im ersten Teil mit dem Titel „Alk ist cool – wenn man ihn nicht trinkt“ ging es um die Definition von Alkohol als Giftstoff, seinen Einfluss auf das optische System und um den Tremor durch Alkoholentzug. Der Vergleich von „gesundem“ und durch Alkohol verändertem Gewebe wurde von den SchülerInnen anhand einer präparierten Geflügelleber selbst vorgenommen.

Im zweiten Teil („Slip into another one`s shoes“) lernten unsere Kinder das Körpergefühl eines Übergewichtigen oder eines alten Menschen kennen, warfen mit Hilfe eines Schwangerschaftsanzugs oder Babysimulators einen Blick in andere Lebenswelten und wurden auch mit den Problemen eines Rollstuhlfahrers konfrontiert.

Die Leiterinnen der Workshops waren sehr angetan von der Neugierde und Begeisterung der 4. Klassen und lobten die rege Mitarbeit.

IMG_20190426_085107

IMG_20190426_090333

IMG_20190426_090738

IMG_20190426_091334

IMG_20190426_093527

IMG_20190426_100144

IMG_20190426_101710

IMG_20190426_104555

IMG_20190426_110259

IMG_20190426_113804

IMG_20190426_120435

Ballsportschule

In den Monaten April und Mai besuchten uns Trainer der Ballschule Baden, die unseren Schülerinnen und Schülern an vier aufeinanderfolgenden Dienstagen ihr Programm bilingual anboten.

Hindernisläufe, Technikübungen mit dem Ball sowie unterschiedliche Spielformen mit verschiedenen Bällen waren wertvolle Inhalte.

Ihr Hauptziel war es Freude und Spaß an der Bewegung zu vermitteln und die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten des Mediums Ball zu zeigen.

20190409_110125

20190409_110549

20190409_112856

20190430_111417

20190507_105856

Gericht Wiener Neustadt, 08.04.2019

Die beiden vierten Klassen besuchten im Rahmen ihres Gewaltpräventionsprojektes das Gericht in Wiener Neustadt. Ein sehr interessanter Fall von Körperverletzung wurde verhandelt, wobei die SchülerInnen von der Verlesung der Anklage bis zur Urteilsverkündung alles hautnah mitverfolgen konnten. Gespannt lauschten sie den Zeugenaussagen, die oft verwirrend waren, und befragten im Anschluss die Richterin über den Prozess und über ihren Beruf.

20190408_120532

Heeresgeschichtliches Museum, 12.2.2019

Am 12. Februar 2018 hatten die 4a und 4b die Möglichkeit an einer Führung durch das Heeresgeschichtliche Museum zum Thema „1.Weltkrieg“ teilzunehmen. In kleinen Gruppen wurden die Schülerinnen und Schüler von 2 ausgebildeten Museums-Guides durch die Räumlichkeiten des Museums geführt. Es wurde die Geschichte der Habsburgermonarchie vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Zerfall der Monarchie 1918 beleuchtet, wobei die Rolle des Heeres und die militärische Vergangenheit im Vordergrund standen. Die zahlreichen historischen Dokumente und beeindruckenden Exponate aus vergangenen Zeiten faszinierten die SchülerInnen und die Zeit verging wie im Flug.

20190212_084400

20190212_090545

20190212_090619

20190212_091900

20190212_092531

Eislaufen, 21.12.2018

Am 21.Dezember 2018 waren die SchülerInnen der NNÖMS wieder einmal zu Besuch am Traiskirchner Eislaufplatz. Bei strahlendem Sonnenschein genossen alle die Bewegung – und natürlich auch die unbedingt notwendige Pause zum Auftanken verloren gegangener Kräfte!

IMG-20181221-WA0022

IMG-20181221-WA0028

IMG-20181221-WA0031

IMG-20181221-WA0025

Weihnachtswünsche

4a4b

WERTETAFEL

Mit viel Engagement und Kreativität gestalteten einige SchülerInnen der 4b die Wertetafel der Monate September und Oktober in der Aula der NNÖMS. Es war der Wert „Freundlichkeit“, den es galt darzustellen.

Die Kinder hatten Freude mit ihrem wirklich gelungenen „Werk“.

20181109_115452

Schwimmen im Rahmen des Turnunterrichtes

Da Schwimmen zu den gesündesten und vor allem zu den Sportarten gehört, die man bis ins hohe Alter ausüben kann, freut es uns besonders, dass wir dieses Schuljahr das Schwimmbad der Pädagogischen Hochschule zur Verfügung haben und wir so unseren Schülerinnen und Schülern einen regelmäßigen Schwimmunterricht bieten können.

Somit steht Schwimmen jeden Montag 5. und 6. Stunde fix am Stundenplan. Unser Ziel ist es, das Wassergefühl, die Wasserlage und die Schwimmtechnik der Schüler zu verbessern, sodass sie auch längere Distanzen in den Lagen Brust, Kraul und Rücken zurücklegen können. Fixer Bestandteil unseres Schwimmunterrichts ist auch ein Einblick in das Rettungsschwimmen und der Erwerb verschiedener Schwimmausweise. Neben einer fundierten Schwimmausbildung wollen wir unseren Schülerinnen und Schülern jedoch Freude und Spaß am Element Wasser vermitteln.

20181126_121443

20181126_122008

Dance up – Schnupperstunde

Großen Spaß hatten die Mädchen und auch zwei Burschen der vierten Klassen bei der Dance up – Schnupperstunde am 18. 9. 2018! Mit Begeisterung tanzten die SchülerInnen die Choreografien zu schwungvoller Musik mit – „Jeder kann tanzen“- so lautete das Motto! Pranzl Chiara erklärte u.a. auch das Winterprogramm für Dance up.

20180918_105206

20180918_105557

20180918_110814

20180918_112842

Besuch beim Eis-Greissler, 13.September 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fuhren die 4.Klassen nach Krumbach, um den Betrieb der Familie Blochberger zu erkunden. Mit der selbstgemolkenen Bio-Milch werden hier über 100 Sorten Eis erzeugt!

Ein Kurzfilm brachte den SchülerInnen die Geschichte der Eis-Manufaktur näher (kleine Köstlichkeiten unterstützten den Film kulinarisch), und der Rundgang über das Gelände mit Blick in den Kuhstall war äußerst informativ.

Der Höhepunkt jedoch war die Eisverkostung, bei der spezielle Sorten wie Graumohn-, Grießschmarren- oder Butterkeks-Eis ausprobiert wurden. Am Abenteuerspielplatz ließen wir diesen erlebnisreichen Tag ausklingen, den wirklich alle sehr genossen!

DSCN6854

DSCN6858

DSCN6868

DSCN6872